Aktuelle Veranstaltung

Lebensraum Kiesgrube

14. April, 13:30 bis 17:30

Die Kiesgrube erwacht! Zahlreiche Frösche, Kröten, Unken und Molche machen sich in den feuchten Frühlingsnächten auf den Weg zu den Tümpeln und Seen, in denen sie geboren wurden, um sich dort wieder fortzupflanzen. Damit sie vom Betrieb in der Kiesgrube nicht gestört werden, ist im aufgefüllten Teil der Grube extra für sie ein Naturschutzgebiet geschaffen worden. Auch zahlreiche Insekten und Vögel haben inzwischen dieses Gebiet entdeckt und sich dort niedergelassen.

Der Projektleiter für solche Schutzgebiete, Herr Sebastian Abt, wird Euch durch «seine» Welt führen und Euch zeigen, was es da alles zu entdecken gibt.

Details zur Veranstaltung am 14. April

Treffpunkt: 13:30 Uhr Coop Pronto, Bahnhof Schaffhausen

Abschluss: 17:30 Uhr Coop Pronto, Bahnhof Schaffhausen

Das bringe ich mit:

  • dem Wetter angepasste Kleidung, die schmutzig werden darf

  • Gartenhandschuhe

  • Leuchtweste, wenn vorhanden

  • Tageskarte für die Zonen 810 und 820

  • Etwas zu Trinken (der Zvieri wird gesponsert)

Anmeldung: Die Anzahl der Teilnehmenden ist limitiert. Anmeldung bis Sonntag, 11. April bei chiaraidone@gmx.ch oder mit dem Formular rechts!

Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Anmeldung

Impressum

Kindernaturschutzgruppe Gwaagge, Karin Ahlich, Abendstrasse 11, 8200 Schaffhausen, info@gwaagge.ch

Spendenkonto: BS Bank Schaffhausen, CH55 0685 8565 1699 7750 2

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden